Jusos Bochum

Sie bleiben Zuhause, Wir helfen!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger Bochums,

durch die fortschreiten Ausbreitung des Sars-Cov2-Virus in Deutschland, ist es wichtig, bei #FlattenTheCurve mitzuwirken. Das heißt gründliches Händewaschen, nicht ins Gesicht fassen, zuhause bleiben, soziale Kontakte und die Öffentlichkeit meiden. Diese Einschränkungen sind hart und stellen insbesondere ältere, alleinstehende Personen vor größere Probleme.

 

Wir helfen, wenn Sie keine Unterstützung finden!

 

Wir bieten ehrenamtlich an für Sie einkaufen oder Gassi zu gehen, aber auch Botengänge.

 

Sie benötigen unsere Hilfe? Dann gehen Sie wie folgt vor:

 

Bitte schicken Sie eine E-Mail an info@jusos-bochum.de mit folgenden Informationen:

 

– Namen

– Adresse

– Anliegen und Zeit

– optional Telefonnummer für Rückfragen

 

Wir melden uns anschließend bei Ihnen, wer wann bei Ihnen vorbeikommt und geben Ihnen weitere Informationen.

 

Wenn Sie uns eine Anfrage schicken, willigen Sie ein, dass Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Verarbeitung dieser Anfrage aufgenommen werden. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nach Ende der jeweiligen Tätigkeit gelöscht. Darüber hinaus haben Sie die Option, diese Einwilligung zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Ebenfalls möchten wir darauf hinweisen, dass wir keinerlei Gegenleistung für unsere Hilfe annehmen wollen (auch kein Trinkgeld)!

 

Wichtig:

 

Auch wenn wir sorgsam mit unseren Kontakten umgehen, können wir nicht immer zu 100% garantieren, dass wir selbst nicht infiziert sind.

Deswegen erfolgt der Austausch auf eigene Gefahr. Bitte beachten Sie, vor und nach jedem Austausch unbedingt die Hände zu waschen und Kontaktgegenstände zu desinfizieren.

 

Ihre Jugendorganisationen aus Bochum

Junge Sozialisten in der SPD